Die richtigen Rahmen

Ist das alles im Rahmen?

Alles hat eine gewisse Grenze und sollte immer in einem gewissen Rahmen passieren. Das heißt alles wichtige im Leben braucht einen Rahmen, denn diese sind die Stützen welche alles zusammenhalten, so ist es immer notwendig, dass den richtigen Rahmen zu setzen. Jedes Haus, jede Wohnung oder jeder Raum sollte über kunstvolle Bilder im richtigen Rahmen verfügen. So bekommen diese Räume immer einen Hauch Leben und sprühen nur so vor kunstvoller Gestalt. Falls Sie also auch auf der Suche nach etwas Schönheit in ihrem Leben sind, ist ein Bild zwar immer ein Gute Wahl aber dieses ist nur vollständig, wenn sich dazu auch der passende Rahmen findet. Jedoch sind nicht nur Bilder mit einem Rahmen besser dran, sondern auch wir Menschen sollten unserem Alltag eine Grenze setzen. Da wir als Gesamtheit immer dazu neigen etwas abzuschweifen.

Wir möchten uns mit dieser Seite für mehr Besinnung einsetzen und hoffen das jeder Mensch es auf seine Weise schafft sich selbst einen Rahmen zu setzen und das sollte am besten Pronto geschehen. Genauso schnell wie die Auszahlungen im Casumo Casino, ist das Leben auch mal schnell aus den Fugen. Jedoch ist dies kein Grund den Kopf hängenzulassen, da man sich selbst immer wieder etwas Rahmen lassen kann. Dies ist sicher im ersten Moment etwas merkwürdig, aber mit der Zeit zeigt sich das dies die richtige Methode ist, um das Leben mit Bedeutung zu führen und den individuellen Sinn dahinter zu finden. Jeder ist unterschiedlich und somit muss sich jeder auch seinen eigenen Rahmen setzen und damit zurechtkommen. Nicht jeder kann alles tun, das ist leider eine Lüge der Menschheit. Ein Mensch ist immer für einen ganz bestimmten Zweck geschaffen worden und sollte diesen auch mit Bestimmtheit und Zuversicht erfüllen.

Hilfe beim Rahmen setzen

Sich einen Rahmen zu setzen kann oder ist für die meisten Menschen zu einer unlösbaren Aufgabe werden. Da sie sich selbst nicht regulieren können oder wollen, verfallen sie oft schnell in alte Muster und geben sich genau dem wieder hin das sie in erster Linie an den Rand der Verzweiflung gebracht hat. Denn wir als Menschen sind von Natur aus willensschwache Lebewesen und nutzen immer den Weg des geringsten Widerstandes. Für uns als Individuen heißt dies leider, dass es uns mit der Zeit immer schlechter geht, weil unser Leben uns selbst kaputt macht, wir uns also selber Kaputt machen. Dabei müssen nicht einmal Drogen im Spiel sein. Jede schlechte Entscheidung bringt uns dem Punkt der Verzweiflung näher und wir versuchen, dass es uns besser geht. Das traurige ist jedoch, dass es uns ab einem bestimmten Punkt nicht mehr selbständig gelingt uns zu bessern und wir Hilfe an dieser Stelle brauchen.

Ausvrahmede

An dieser Stelle wollen wir uns Spiel kommen und den Betroffenen auf ihrem Leidensweg helfen. Denn ein Jeder von uns steckt mal in einer Situation fest, aus der es kein Entkommen gibt. Auch jeder Einzelne von uns hat schon mal in so einer schwierigen Lage gesteckt und hat es leider ohne Hilfe nicht geschafft sich zu bessern, deswegen wissen wir ganz genau wie es den Menschen geht und wo bzw. wie wir helfen müssen. Das Problem der meisten Menschen mit Problem ist es aber sich diesen erst einmal bewusst zu werden, denn unser Ego lässt es in den meisten Fällen nicht zu da wir verletzt werden und sichert somit nur die Vorlage dafür das wir uns selbst verletzen, auf jede erdenklich Weise. So ist es immer ein Impuls von außen, der uns erst bewusst macht was eigentlich alles gerade Falsch läuft. Dies ist wichtig damit der Prozess der Genesung starten kann und wir uns wieder erholen können.

Das Ego und sein Verlust